• GameStar-Network

World of Warcraft: Legion

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Sturm auf die Violette Zitadelle - Alle Bosse im Überblick

Eine bunte Tüte an Bossen wartet auf euch in der Instanz "Sturm auf die Violette Zitadelle" in World of Warcraft: Legion. Wir zeigen auch im Guide, wie welche Fähigkeiten die Instanz benötigt.

von  • 

Die Violette Zitadelle befindet sich direkt in Dalaran und auch so das dazugehörige Dungeon. Darin erwarten euch zwei von sechs zufälligen Bossen sowie ein Endboss. Im nachfolgenden zeigen wir euch, auf welche Gegner ihr treffen könnt.

1. Boss: Faulmiene


  • Grüne Flächen spawnen Adds, die permanent DoT-Schaden anrichten. Stirbt ein Glibber, taucht er nach 12 Sekunden erneut auf.


  • Pfützen lassen sich entfernen, indem ihr den Boss durch die Flächen zieht.


  • Castet Faulmiene "Erstarrendes Erbrochenes", dreht der Tank den Boss von der Gruppe weg.


2. Boss: Milificent Manasturm


  • Milificent Manasturm ruft eine Bombe herbei, die durch Klicken entfernt werden muss.


  • "Thoriumraketenhühnchen" sind bei erscheinen Target Nr. 1 und müssen direkt umgehauen werden.


  • Ab 50 Prozent werden die Hühnchen unbesiegbar, auch die Bomben erscheinen häufiger.


  • Bei 10 Prozent hat Milificent genug und verabschiedet sich aus dem Dungeon.


3. Boss: Zitterschlund


  • Steht seitlich zum Boss, da ihr vorne und hinten Schaden erleiden könnt.


  • "Erbarmunugsloser Sturm" erschafft Flächen, die ihr meiden müsst.


  • "Flügelstoß" kann ausgespielt werden, indem ihr den Boss gegen eine Wand dreht. Damit meidet ihr Schaden.


  • Bei "Eisbombe" fliegt Zitterschlund in die Luft und castet von oben seine Attacke. Ihr müsst auf eine höhere Ebene laufen, um nicht getroffen zu werden. Getroffene Spieler werden eingefroren und müssen erst befreit werden


  • "Eisige Winde" lässt sich vermeiden, indem ihr acht Meter auseinander steht.


4. Boss: Blutprinzessin Thalena


  • Thalena beißt Spieler eures Raids und belegt ihn mit einem Debuff. Nach Ablauf des Debuffs muss der Spieler einen weiteren Spieler beißen, um den Schadensbonus aufrecht zu erhalten.


  • Beißt niemals den Tank, da sonst seine Bedrohung um 100% verringert ist.


  • Rote Blutlachen müssen gemieden werden, da die daraus entstehenden Adds den Boss heilen und Flächenschaden austeilen.


  • "Umhüllung der Trauer" hebt den Gruppenschaden pro gebissenem Spieler an. Heiler müssen daher gegen Ende des Kampfes alles geben!


5. Boss: Anub'esset


  • Mit "Mandibelschlag" richtet Anub'esset 3,3 Millionen Schaden an. Tanks zünden hier ihre defensiven Cooldowns.


  • "Durchbohren" visiert Spieler an, die der Attacke aber einfach ausweichen können.


  • Adds, die durch "Ruf des Schwarms" erscheinen, müssen umgehauen werden.


  • Käfer, die auf den Spieler zukrabbeln, müssen ebenfalls vernichtet werden, da sie sonst Flächenschaden austeilen.


6. Boss: Gedankenschinder Kaarhj


  • Dem "Schattengeschoss" müssen Spieler ausweichen, Adds wie die Gesichtslosententakel werden umgehauen.


  • Wirkt Kaarhj "Verdammnis", zünden Heiler und Tanks ihre Cooldowns. Zudem müssen sich Heiler um den Effekt "Hysterie" kümmern, da Spieler sonst voller Furcht sind.


  • "Kollabierende Schatten" zieht Spieler in eine Richtung, um Schaden auszuteilen. Lauft daher unbedingt in die entgegengesetzte Richtung.


7. Boss: Teufelslord Betrugg


  • Steht verteilt, um nicht von "Teufelsschlitzen" und "Chaotische Energie" getroffen zu werden.


  • Mit "Hinrichten" schnappt sich Betrugg einen Spieler und schließt in zwischen zwei Kristalle. Befreit den Spieler durch Klicken auf die Portale, bevor der Boss seine Fähigkeit zuende wirkt. Ansonsten bedeutet das den sofortigen Tot.


8. Boss: Sael'orn


  • Bei der Fähigkeit "Giftiger Auswurf" müsst ihr verteilt stehen, damit nicht alle Spieler getroffen werden.


  • Auch bei "Teufelsdetonation" müsst ihr auseinander stehen, um Flächenschaden zu vermeiden.


  • "Phasenspinnen" krabbeln auf euch zu und wollen Schaden austeilen. Schaut die Spinnen an, damit sie nicht weiterkrabbeln. Dreht euch so, dass ihr die Spinne im Blick habt und noch weiter Schaden auf den Boss machen könnt.


  • Mit "Netz ergreifen" zieht der Boss euch zu sich. Lauft dagegen an. In Kombination mit den Phasenspinnen eine sehr unschöne Angelegenheit.


Weitere Guides:

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Das Auge Azsharas

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Das Finsterherzdickicht

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Die Hallen der Tapferkeit

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Neltharions Hort

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Der Arkus

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Hof der Sterne

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Das Verlies der Wächterinnen

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Die Rabenwehr

World of Warcraft: Legion - Guide zu: Der Seelenschlund

WEITERE INFOS

World of Warcraft: Legion
Mehr DPS dank Hotfix

Kurz vor dem nächsten Update veröffentlicht Blizzard einen weiteren Hotfix für World of Warcraft:... World of Warcraft: Legion: Mehr DPS dank Hotfix

World of Warcraft: Legion
Hotfix für Patch 7.0.3 veröffentlicht

Blizzard hat einen neuen Hotfix für Patch 7.0.3 veröffentlicht. Dabei werden Berufe, Klassen und die... World of Warcraft: Legion: Hotfix für Patch 7.0.3 veröffentlicht

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

World of Warcraft: Legion - Hotfix für Patch 7.0.3 veröffentlicht

Hotfix für Patch 7.0.3 veröffentlicht

Der neue Hotfix für Patch 7.0.3 ist da und bringt einige Änderungen mit sich. Neben einigen Fehlerbe...

HIGHLIGHTS