Total War: Rome 2 - Dritte spielbare Fraktion enthüllt

Nach den Römern und Karthagern steht mit den Makedoniern nun das dritte spielbare Volk im kommenden Total War: Rome 2 fest. Fünf weitere Fraktionen folgen noch.

von  • 

Spielentwickler Creative Assembly hat die letzte spielbare Fraktion seines kommenden Runden-Echtzeit-Strategiespiel-Hybriden Total War: Rome 2 bekannt gegeben: Es sind die Makedonier.

Das Volk der Makedonier strebt in Total War: Rome 2 danach, die glorreichen Tage von Alexander dem Großen wiederkehren zu lassen. Allerdings wird ihnen von den anderen griechischen Stadtstaaten aufgrund ihrer Vergangenheit nicht allzu viel Vertrauen entgegen gebracht. Spieler werden es also recht schwer haben, Allianzen zu schmieden.

Weitere Informationen zu den Makedoniern findet ihr auf totalwar.com. Als weitere spielbare Völker bekannt sind bisher Römer und Karthager. Insgesamt fünf weitere Fraktionen sollen noch enthüllt werden.


Total War: Rome 2 - Mazedonier

Total War: Rome 2 - Mazedonier

WEITERE NEWS

Total War: Rome 2
Blutiges DLC-Pack "Blood & Gore" ist ab sofort erhältlich

Spielentwickler Creative Assembly und Publisher Sega haben mit "Blood & Gore" einen neuen DLC zum Strategiespiel... Total War: Rome 2: Blutiges DLC-Pack "Blood & Gore" ist ab sofort erhältlich

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Sammelkarten auf Steam: Unser Guide

Sammelkarten auf Steam: Unser Guide

Pokémon war gestern, jetzt kommen die Steam-Sammelkarten! Wie dieses System funktioniert, was Valve davon hat und warum Grundschul-Freunde ei...

HIGHLIGHTS