• GameStar-Network

Top 10 - Die erfolgreichsten Kickstarter-Spiele

Die erfolgreichsten Kickstarter-Spiele

von  • 

Inhaltsverzeichnis

Seite 2:

Seite 5:

Seite 6:

Seite 7:

Seite 9:

Seite 10:

Torment: Tides of Numenera

Platz 1: Torment: Tides of Numenera

Platz 1 der erfolgreichsten Kickstarter-Spiele hat sich der Titel Torment: Tides of Numenera gesichert. 4.188.927 US-Dollar sind bei der Kickstarter-Finanzierung von fast 75.000 Fans zusammengekommen. Bei solch einem Batzen Kohle ist es nicht verwunderlich, dass die Fertigstellung des PC-Spiels noch eine Weile auf sich warten lassen muss. Erst im Jahr 2015 soll der Rollenspiel-Nachfolger auf den Markt kommen.

Bei Torment: Tides of Numenera handelt es sich um einen Nachfolger der beliebten Rollen-Spiel-Reihe Planescape Torment. Lead Designer dieses Spiels ist damals Chris Avellone gewesen ... gut für alle Fans der Rollenspiel-Reihe. Das bekannte Gesicht wird auch an der Fertigstellung des neuen Teils beteiligt sein und sein Wissen und seine Ideen einbringen. Doch nicht nur das - Avellone kann außerdem beeindruckende Erfahrungen aus den Projekten Wasteland 2 und Star Wars: Knights of the Old Republic 2 mitbringen.

Übrigens: Eine wirklich erstaunliche Info und vor allem der Beweis für das Erfolgskonzept der Kickstarter-Spiele ist die Tatsache, dass das anvisierte Ziel von Torment: Tides of Numenera innerhalb von nur sechs Stunden erreicht wurde! Nach den gewünschten 900.000 US-Dollar legten die Macher nach und nach weitere Ziele obendrauf, um den Fans noch weitere Inhalte und Gimmicks für das Spiel anbieten zu können.


Torment Tides of Numenera

Unter anderem ist es dadurch möglich, das Geschlecht des Charakters im Spiel zu wählen. Auswirkungen soll dies im direkten Kontakt mit Nicht-Spieler-Charakteren und deren Geschichte haben. Apropos Geschichte: Eine tiefgründige Story versprachen die Macher ab 1,5 Millionen US-Dollar, welches ebenfalls mit der Kampagne erreicht wurde. Möglicherweise dürfen wir uns auch über weitere Gebiete und Charaktere im Spiel freuen, da im Laufe der Entwicklung bereits drei Schreiberlinge für die Geschichte des Spiels angeheuert wurden. Fünf Begleiter, ein Orchester und vieles mehr ... da soll noch mal jemand sagen, man könne sich nicht alles für Geld kaufen.

Kampagne lief bis: April 2013
Finanzierung: 4.188.927 US-Dollar von 74.405 Unterstützern
Studio: inXile Entertainment
Zur Kampagne: http://www.kickstarter.com/projects/inxile/torment-tides-of-numenera

Inhaltsverzeichnis

Seite 2:

Seite 5:

Seite 6:

Seite 7:

Seite 9:

Seite 10:

Torment: Tides of Numenera

WEITERE INFOS

Top 10
Die meistverkauften Videospiele der letzten Generation

Welche Spiele haben sich bisher am meisten verkauft und wer führt die Liste an? The Elder Scrolls: Skyrim,... Top 10: Die meistverkauften Videospiele der letzten Generation

Top 10
OnlineWelten Top 10: Die zehn besten Videospiele des Jahres 1999

OnlineWelten wählt die Top 10 Videospiele des Jahres 1999. Neben Counter-Strike tummeln sich auch Klassiker... Top 10: OnlineWelten Top 10: Die zehn besten Videospiele des Jahres 1999

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

oldman

29.04.2013, 10:26 Uhr

Ist natürlich ne Frage wie ich Erfolg verstehe. Aber wenn ich nicht nur die Statistik auf Kickstarter abschreibe, hätte man auch erwähnen können, dass Star Citizen allein in der Kickstarter Laufzeit zusammen mit seinem eigenen Portal: $6,238,563 und da die weiter sammeln bisher schon $8,974,817 eingesammelt haben.

Also für mich war es das beeindruckendste CrowdFunding im Spielebereich, von dem ich gehört habe.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Kull

27.04.2013, 05:11 Uhr

Zitat von Carigon

Carigon schrieb:

@Kull ich sehe das ein bisschen anderst. Viele Oldschool Gamer werden mit den heutigen Spielen einfach nicht mehr bedient, da jedes Jahr immer nur noch die selben Casual-Blockbuster Spieler erscheinen.


Da widerspreche ich auch gar nicht und der Markt wird auch darauf reagieren - Kickstarter sind bis dahin sogar eine gute Übergangslösung.
Ich bin aber der Ansicht, dass ewiggestrige Spielerentner (und da zähl ich auch definitiv zu) im Moment offensichtlich alles und jedem einen Vertrauensvorschuß schenken, nur weil sie schöne Versprechungen gemacht bekommen.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Reaf the Worc

26.04.2013, 18:20 Uhr

Shadowrun Returns und Star Citizen die beiden will ich zocken :3

Zitieren  • Melden
1
0
  

myblade

26.04.2013, 17:42 Uhr

Bei Kickstarter geht es ja auch nur um Spiele!

Zitat von Kull

Kull schrieb:

Ich frage mich, wann der Kickstarter-Kater einsetzt und die Leute aufhören, jedem Projekt aus nostalgischen Gefühlen oder Naivität Geld hinterherzuwerfen.

Ich meine, dass 2011 wirklich 12.000 Pr... komplettes Zitat anzeigen


Zitieren  • Melden
1
0
  

Arsat

26.04.2013, 17:27 Uhr

Zitat von Carigon

Carigon schrieb:

@Kull ich sehe das ein bisschen anderst. Viele Oldschool Gamer werden mit den heutigen Spielen einfach nicht mehr bedient, da jedes Jahr immer nur noch die selben Casual-Blockbuster Spieler erscheinen... komplettes Zitat anzeigen


Yupp seh ich genauso

Echt gute Spiele wo ich sage Must have sind extrem selten geworden. Kickstarter waren aber einige dabei wo ich sagen muss für den Preis versuch ich es und hoffe ich hab Glück.

Zitieren  • Melden
3
0

ALLE NEWS ZUM THEMA

HIGHLIGHTS