The Elder Scrolls Online - Die Fraktionen und Rassen im Special

Noch müssen wir uns in Geduld üben, bis die Beta von TESO startet. Damit wir dann aber nicht lange in der Charaktererstellung verharren müssen, könnt ihr euch bei PlayMassive über die Fraktionen und Rassen informieren.

von  • 

Elder Scrolls Online hat bei vielen enttäuschten MMO-Anhängern wieder Hoffnungen geweckt. Nachdem sich einige große Titel der letzten Monate und Jahre als Katze im Sack erwiesen haben, hoffen nun viele, dass sich ZeniMax seiner Verantwortung bewusst ist. Das wird sich aller frühestens in der Beta zeigen. Bis dahin kann man sich aber zum Beispiel mit den Features beschäftigen.

Das haben auch unsere Kollegen von PlayMassive gemacht. In einem Special werden euch die verschiedenen Völker und Fraktionen näher gebracht: Was verbirgt sich hinter einem Argonier und warum ist ein Khajiit kein süßes Schmusekätzchen?! Die Antwort gibt es hier. Nur zur Info: Der Artikel richtet sich vor allem an jene, die bisher relativ wenig Berührung mit der Elder-Scrolls-Marke hatten.

Neue Screenshots zum MMO in Tamriel Bild davor nächstes Bild

Bild 1 von 14 


WEITERE NEWS

The Elder Scrolls Online
Patch v1.4.0 auf dem Testserver

Interessierte Spieler können ab sofort eine Vorab-Version des Updates 4 für The Elder Scrolls Online... The Elder Scrolls Online: Patch v1.4.0 auf dem Testserver

The Elder Scrolls Online
Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

Bethesda und ZeniMax Online belohnen die Treue ihrer Spieler. Abonnenten mit einem seit mindestens drei... The Elder Scrolls Online: Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Astrander

29.01.2013, 14:18 Uhr

Ich glaube das TESO ein guter Nachfolger von DAoC werden könnte. Sowohl inhaltlich, wenn man das PvP bedenkt und auch in grafischer Hinsicht, was dem aktuellen Standart ausmacht. Das es in einem anderen Universum spielt, welches als Onlinespiel noch nicht verbraucht ist - umso besser! Es wird zwar geschrieben das es mit der ES-Reihe nicht allzuviel zutun hat, aber auch das ist eine subjektive Ansichtssache! Hier wird versucht eine gute PvP-Ausgangsbasis zu schaffen, die in DAoC so beliebt war/ist! GW2 hat es versucht bzw. bietet es im gewissen Rahmen auch an - mit guten Ansätzen - aber leider in einen zu kleinen Landkartenbereich, welches ein sogenanntes Kreisraiden wiederspiegelt! Hoffen wir das die Entwickler ein gut durchdachtes System auf DAoC-Basis basteln, wo man PvP da machen kann wo man möchte, mit einem °sicheren° PvE (Wie in DAoC, wo es ein sicheres Heimatland gab und halt die PvP-Grenzländer!)
Ich freue mich schon auf die Beta und dem Spiel!

Zitieren  • Melden
4
0
  

Asgaard

28.01.2013, 09:10 Uhr

Zitat von Fars

Fars schrieb:


wie oft hab ich den satz schon in den letzten jahren gehört...


... und wie oft konnte man darauf später klar antworten: NEIN ^^

@kalthorak:
Korrigier mich wenn ich falsch liege, aber ich glaube hier oder bei PlayMassive gelesen zu haben, dass es eben kein 0815-Klassensystem sein wird sondern eher wie eine Mischung aus Skyrim und Althergebracht. Man fängt quasi als Niemand an und bestimmt was man ist dadurch wie man spielt. Dazu kommen dann eben für deinen Aufstieg in Nahkampf (zwei Waffen, Schild, Zweihänder), Fernkampf oder Magie, Fähigkeiten für eine Leiste wie man sie eben kennt. Ebenso habe ich gelesen, dass man selber zielen und schlagen muss.

Dass die Welt nich komplett offen sein wird habe ich auch gelesen. Das sei wohl dem Mega-Server geschuldet und der Tatsache, dass sich so Ereignisse besser steuern lassen. Wenn es gut umgesetzt ist habe ich aber kein Problem damit.

Spätestens in der Beta wissen wir es genau^^

Zitieren  • Melden
0
0
  

Fars

27.01.2013, 21:41 Uhr

Zitat von plissken

plissken schrieb:

....sollte das alles stimmen was die entwickler veröffentlichen ....



wie oft hab ich den satz schon in den letzten jahren gehört...

Zitieren  • Melden
2
0
  

kalthorak

27.01.2013, 11:07 Uhr

TES Online wird zumindest etwas mit Morrowind, Oblivion und Skyrim teilen: das Universum. Abgesehen davon wird es sich mit Sicherheit komplett anders spielen.

- Das Klassensystem ähnelt wohl sehr viel mehr einem traditionellen System, wie es in vielen anderen MMOs gibt. Zumindest ist es nicht komplett offen wie bisher.

- Das Kampfsystem wird ebenfalls anders, da es eine Skilleiste geben wird, wie bei anderen MMOs auch. Ich wette ausserdem, dass die normale Sicht auch nicht die Egoperspektive ist, sondern der übliche Blick über die Schulter.

- Die Sandbox, das vielleicht meist gelobte Feature von Skyrim & Co, wird auf gar keinen Fall auch nur Ansatzweise so viel Freiheiten wie in den Singeplayer spielen bieten.

TES Online wird meiner Vermutung nach ein eher klassisches MMO, das sich wahrscheinlich an den Disziplinen instanziertes PvP, offenes PvP, Singleplayer, Instanz-PvE und Raids als eierlegende Vollmilchsau verkaufen will. Und mit Glück gibt es ein bisschen Sandbox, das sich nicht nur auf eine private Instanz reduziert ist.

Und nachdem ich nun meine Erwartungen runtergeschraubt habe, kann ich behaupten, dass ich mich trotzdem auf das Spiel freue und ich mit den etwas realistischeren Erwartungen nicht allzu tief enttäuscht sein werde. :-)

Zitieren  • Melden
3
1
  

plissken

27.01.2013, 08:07 Uhr

....sollte das alles stimmen was die entwickler veröffentlichen wird es auf jedenfall nicht so schlecht wie GW2.

Zitieren  • Melden
4
1

ALLE NEWS ZUM SPIEL

The Elder Scrolls Online - Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

ZeniMax Online und Bethesda haben ein Loyalitätsprogramm für alle dauerhaften Abonnenten d...

The Elder Scrolls Online - Information zum Umzug des EU-Megaservers

Information zum Umzug des EU-Megaservers

Der europäische Megaserver von The Elder Scrolls Online (ESO) steht derzeit noch in Nordamerika....

The Elder Scrolls Online - QuakeCon-Panel: Die Kaiserstadt, das Justizsystem, zwei neue Gebiete, das Championsystem, Spellcrafting und mehr

QuakeCon-Panel: Die Kaiserstadt, das Justizsystem, zwei neue Gebiete, das Championsystem, Spellcrafting und mehr

ZeniMax nutzte die QuakeCon 2014, um über die Zukunft von The Elder Scrolls Online (ESO) zu sprec...

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Wenn der Schalldämpfer hustet und die Klaviersaite klimpert, dann kann das nur der Hitman sein. Eigentlich wollte sich der Profikiller zur Ruhe setzen, d...

HIGHLIGHTS

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

FIFA 15 Ultimate Team Guide

FIFA 15 Ultimate Team Guide FIFA 15 Ultimate Team Guide