The Elder Scrolls Online - Anmeldung zur Beta gestartet

Die Anmeldung für die Beta von The Elder Scrolls Online wurde heute gestartet. Zudem hat Bethesda einen neuen Cinematic-Trailer veröffentlicht.

von  • 

Ab heute könnt ihr euch für einen ersten Ausflug nach Tamriel anmelden. Auf der offiziellen Seite ElderScrollsOnline.com könnt ihr euch für die erste Beta-Phase registrieren und seid dann mit etwas Glück schon bald dabei. Wann die erste Phase genau startet und wie diese ablaufen wird, ist noch nicht genau bekannt.

Game Director Matt Firor freut sich schon darauf die Community auf seinen Mega-Server zu lassen und wartet gespannt auf das erste Feedback der Community. Wenn auch ihr zu den ersten gehören wollt, die Matt Firor mit ihrem Feedback bombardieren können, dann solltet ihr euch schnell für die Beta registrieren.

Zusammen mit der Beta-Ankündigung hat Bethesda einen Cinematic-Trailer veröffentlicht, der euch in den Kampf der Allianzen schnuppern lässt. Aber seht am besten selbst:




WEITERE NEWS

The Elder Scrolls Online
Patch v1.4.0 auf dem Testserver

Interessierte Spieler können ab sofort eine Vorab-Version des Updates 4 für The Elder Scrolls Online... The Elder Scrolls Online: Patch v1.4.0 auf dem Testserver

The Elder Scrolls Online
Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

Bethesda und ZeniMax Online belohnen die Treue ihrer Spieler. Abonnenten mit einem seit mindestens drei... The Elder Scrolls Online: Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

radrige

24.01.2013, 11:18 Uhr

Dazu hat es einfach keinen sau Laden als Geldgeber.
Schaut euch an welche schlechten Spiele von welchem Geldgeber kommen... TOR,WAR=EA, GW2=NCSOFT, TSW=Funcom usw. alles scheiß Läden wo man verstehen kann das diese Games nicht gut werden konnten besonders bei EA MMOs.


Aber bei ESO steht eben Betha hinter dem Produkt und die haben mich noch nie enttäuscht auch wenn sie so ein scheiß wie Brink gebracht haben aber da waren sie ja nur Puplisher.
ZeniMax wird das ding schon reißen und sollte das nichts werden gibt es keine große Firma mehr bis auf Blizzard die noch ein Hit bringen kann.

Zitieren  • Melden
0
4
  

doublefrag

24.01.2013, 08:18 Uhr

Zitat von chips7

chips7 schrieb:

Bethesda ist der Publisher. Mehr als Qualitätskontrollen machen und Forderungen stellen, können sie auch nicht. Am Ende muss es ZeniMax selber programmieren.



Bethesda ist nicht George Lucas und will zukünftig mit der Elder Scrolls Reihe noch eine Menge Geld verdienen und nicht die Lizenz an Disney oder Konsorten verticken!
Sie werden es sich mit Sicherheit nicht leisten einen inhaltlichen oder technischen Flop zu platzieren.

Sag niemals nie, aber ich nehme an, dass TESO was ganz besonderes werden wird. Zumindest hoffe ich das ;)

Zitieren  • Melden
1
0
  

Argi

24.01.2013, 02:12 Uhr

Jo in sachen mmo sind sie doch meist sehr engstirnig in sachen features

Mit einer attackierenden KI das wäre schon super.

ich hoffe stark das es in den nächsten 10 jahren noch viel mehr mmos kommen die komplett auf sandbox gehen bzw sandbox viele gute sandbox elemente drin haben.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Nestro

23.01.2013, 14:44 Uhr

Zitat von SinofLust

SinofLust schrieb:

Jedes Jahr wird ein vermeindlicher Heilsbringer im MMO Genre ausgerufen, nur damit es wieder gewaltig failt. Der Markt ist schlichtweg übersättigt und... komplettes Zitat anzeigen


Ich wage mal schlicht weg zu behaupten, dass der Markt nicht richtig befriedigt wurde. (Jedes Genre schafft sich seinen eigenen Markt, und die Wow Standardformel für MMOs muss nicht unbedingt die alleinige Definition sein.)

Ich bin mir sicher, dass mit einer guten KI, gutem Gameplay & Art der Interaktion (Steuerung) noch viel mehr aus MMOs heraus zu holen ist. Wie wäre es mal mit einem richtigen Survival-MMO (Krieg der Welten) wo die KI-Fraktion permanent am angreifen ist, so in der Art von Tabula Rasa sollte doch schon mindestens drin sein. Vielleicht noch schön als MMOFPS verpackt. Wenn so etwas kommen sollte, dann wohl höchstens Dank Crowdfunding.

Zitieren  • Melden
1
0
  

Rosu

23.01.2013, 14:42 Uhr

Optisch guter Trailer, wie schon immer von den Blur Studios (TOR, Warhammer, DC Universe, Fable 3 und mehr). Leider steigert so ein Trailer, zumindest bei mir, die Lust es zu kaufen keineswegs, ausser er sagt wirklich viel zur Story oder ähnlichem aus.

Zitieren  • Melden
0
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

The Elder Scrolls Online - Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

Loyalitätsprogramm für Abonnenten gestartet

ZeniMax Online und Bethesda haben ein Loyalitätsprogramm für alle dauerhaften Abonnenten d...

The Elder Scrolls Online - Information zum Umzug des EU-Megaservers

Information zum Umzug des EU-Megaservers

Der europäische Megaserver von The Elder Scrolls Online (ESO) steht derzeit noch in Nordamerika....

The Elder Scrolls Online - QuakeCon-Panel: Die Kaiserstadt, das Justizsystem, zwei neue Gebiete, das Championsystem, Spellcrafting und mehr

QuakeCon-Panel: Die Kaiserstadt, das Justizsystem, zwei neue Gebiete, das Championsystem, Spellcrafting und mehr

ZeniMax nutzte die QuakeCon 2014, um über die Zukunft von The Elder Scrolls Online (ESO) zu sprec...

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Komplettlösung - Walkthrough zu Dishonored: Die Maske des Zorns

Komplettlösung - Walkthrough zu Dishonored: Die Maske des Zorns

Ein Komplott, machtbesessene Tyrannen und ein Mann, der versucht, seine Würde wiederherzustellen. Dishonored: Die Maske des Zorns liefert alles,...

HIGHLIGHTS

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods