Executive Producer Daniel Stahl im Interview

Executive Producer Daniel Stahl im Interview

Drei Jahre hat das Online-Rollenspiel Star Trek Online mittlerweile auf dem Buckel. Und seit dem eher unglücklichen Start des Science-Fiction-MMOs am 5. Februar 2010 hat sich so einiges getan: Zahlreiche neue Inhalte und eine Free2Play-Umstellung. Wir haben uns zum Jubiläum Executive Producer Daniel Stahl geschnappt, und mit ihm über die Entwicklung von STO in den vergangenen Jahren und kommende Inhalte geplaudert.

von  • 

02.02.2013, 13:56 Uhr

Als Star Trek im Schuhkarton haben wir Star Trek Online seinerzeit bezeichnet, und waren recht enttäuscht vom fehlenden Star-Trek-Flair des Science-Fiction-MMOs. Doch seitdem hat sich im virtuellen Star-Trek-Universum einiges getan: In regelmäßigen Abständen fanden neue Inhalte den Weg in die Spielwelt und unter anderem bekamen auch Erforschung und Diplomatie einen höheren Stellenwert verpasst. Und natürlich nicht zu vergessen: Die Free2Play-Umstelung, die dem Titel eine ganze Schiffsladung neuer Spieler verpasst hat.

Zum dritten Jubiläum des Spiels haben wir uns nun einmal Executive-Producer Daniel Stahl geschnappt, und ihm einige Fragen zum aktuellen Stand von Star Trek Online und zu kommenden Inhalten gestellt.

Onlinewelten: Hallo Daniel. Danke, dass Du Dir Zeit nimmst, um unsere Fragen zu beantworten. Bevor wir jedoch über Star Trek Online und einige der kommenden Veränderungen sprechen, erklär uns doch bitte zunächst, was man als Executive Producer zu tun hat.

Daniel Stahl: Ein Executive Producer bei Cryptic ist als Generalgeschäftsführer für die Entwicklung und das fortlaufende Management eines Produktes verantwortlich. Als EP von Star Trek Online beinhalten meine Aufgaben das Managment des am Spiel arbeitenden Studios, die Festlegung von Wegpunkten für zukünftige Updates und die Entwicklung des Geschäftsplans anhand unseres Budgets und unserer Ziele. Letztendlich bin ich für alles rund um Star Trek Online verantwortlich.






Onlinewelten: Am 02. Februar feiert Star Trek Online seinen dritten Geburtstag. Das Spiel hatte damals im Jahr 2010 ja keinen guten Start hingelegt. Was geht Dir, als jemand, der am Entwicklungsprozess beteiligt war, durch Kopf, wenn du an die letzten drei Jahre denkst? Was hat sich verbessert?

Daniel Stahl: Als Studio voller Star-Trek-Fans fühlten wir uns verpflichtet einzuspringen, als das Star-Trek-MMO von Perpetual Studios eingestellt wurde. Die Herausforderung des Lizenzerwerbs schloss aber auch festgelegte Termine mit ein, zu denen das Spiel herauskommen musste, und so mussten wir uns einem herausfordernden und kurzen Entwicklungszyklus stellen, um das Spiel launchen zu können.

Mit einer schwankenden Teamgröße von 20 bis zu 60 Leuten, hatten wir ungefähr ein Jahr, um STO zu entwickeln und an den Start zu bringen, oder die Chancen eines Star-Trek-MMOs überhaupt wären gegen Null gegangen.

MMOs sind ein riskantes Geschäft und wir mussten einige kritische Entscheidungen treffen, was die Dinge angeht, mit denen wir starten wollten, um eine solide Basis für ein Spiel zu haben und anschließend wachsen zu können. Das Schöne an einem persistenten Onlinegame ist ja, dass wir immer weiter entwickeln und die Spielerfahrung auch in den kommenden Jahren ausbauen können.

In den letzten drei Jahren haben wir es geschafft, eine starke Community von Star-Trek-Fans aufzubauen, die uns unterstützt und geholfen haben, das Spiel zu dem zu machen, was es heute ist. Es gab viele Situationen, in denen wir schwierige Entscheidungen treffen mussten zwischen dem, was wir machen wollten, und dem, was dem Spiel zugute kommt. Einige Entscheidungen waren zum damaligen Zeitpunkt nicht sehr populär, aber dass wir nun in das vierte Jahr gehen und erstaunlichen Erfolg verzeichnen konnten, ist Zeugnis unserer Strategie und unseres Durchhaltevermögens.

WEITERE INFOS

Star Trek Online
Release-Termin für Staffel 9: Ein neues Abkommen

Perfect World und Cryptic Studios gaben kürzlich für Star Trek Online den Release-Termin für die 9.... Star Trek Online: Release-Termin für Staffel 9: Ein neues Abkommen

Star Trek Online
Mac-Version ist nun verfügbar

Für das Free2Play-MMORPG Star Trek Online ist ab sofort die Mac-Version verfügbar. Star Trek Online: Mac-Version ist nun verfügbar

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Kansas City Shuffle

02.02.2013, 20:49 Uhr

Ein Jahr mit einem Kern von 20 Entwicklern. Respekt. Das schafft man nur mit einer grundsoliden Überzeugung, Disziplin und bestimmt sehr viel dicker Luft.
Ich find kuhl was draus geworden ist. Man merkt in jedem Detail, dass das selbst extreme Trekkies sind.

Zitieren  • Melden
5
0
  

Nestro

02.02.2013, 14:51 Uhr

Zitat von Daniel Stahl

Daniel Stahl schrieb:


Das Schöne an einem persistenten Onlinegame ist ja, dass wir immer weiter entwickeln und die Spielerfahrung auch in den kommenden Jahren ausbauen können.


Harhar, so kann man sich die Welt auch schön reden. Bequem, wäre wohl das passendere Wort gewesen.

Zitieren  • Melden
0
6

NEUESTE GALERIE

NEWS-TICKER

Guild Wars 2 - Megaserver sorgt für Frust: Update bringt neue Chat-Option

Megaserver sorgt für Frust: Update bringt neue Chat-Option

Auf den Liveservern von Guild Wars 2 (GW2) ist am 15. April 2014 das Feature-Release-Update er...

PROMOTION

Die Welt Atreia liegt in Scherben. Breite deine Flügel aus, Daeva, und kämpfe für das Schicksal deines Volkes – am Boden und in der Luft!

AION

Die Welt Atreia liegt in Scherben. Breite deine Flügel aus, Daeva, und kämpfe für das Schicksal deines Volkes – am Boden und in der Luft!  Die Welt Atreia liegt in Scherben. Breite deine Flügel aus, Daeva, und kämpfe für das Schicksal deines Volkes – am Boden und in der Luft!

HIGHLIGHTS

Starbound Guide

Starbound Guide für Anfänger und Fortgeschrittene Starbound Guide

Hearthstone - Einsteiger- und Deck-Guide

Auch ohne Profikarten kann man in Hearthstone mithalten. Wir verraten, wie es geht. Hearthstone - Einsteiger- und Deck-Guide

Die besten Indie-Spiele 2014

Die kommenden Highlights der Indie-Szene Die besten Indie-Spiele 2014

The Elder Scrolls Online - Charakterguide

Charakterguide für Elder Scrolls Online The Elder Scrolls Online - Charakterguide

Dark Souls 2 - Komplettlösung

Dark Souls 2 - Komplettlösung, Tipps und Tricks Dark Souls 2 - Komplettlösung

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Wenn der Schalldämpfer hustet und die Klaviersaite klimpert, dann kann das nur der Hitman sein. Eigentlich wollte sich der Profikiller zur Ruhe setzen, d...

VERSUS

Wählt Batmans coolsten Gegenspieler!

Bruce Wayne sorgt als Fledermaus seit 1939 in Gotham City für Recht und Ordnung. Dabei trifft er immer wieder auf bekannte Gesichter – doch wer ist der coolste Schurke und damit Antagonist des Flattermanns?

QUIZ

Wer spielt LoL und kennt sich aus?

Wer spielt LoL und kennt sich aus?

Riot Games hat mit League of Legends Erfolgsgeschichte geschrieben, doch kennt ihr euch mit dem Free-to-Play Online-Titel aus? In unserem Quiz findet ihr es heraus. Wer spielt LoL und kennt sich aus?

JETZT SPIELEN