• NETZWERK

Star Citizen - Crowd-Funding auf Rekordkurs: Marke von vier Millionen US-Dollar geknackt, nächster Meilenstein bereits in Reichweite

Die Crowd-Funding-Kampagne für die Weltraum-Simulation Star Citizen von Chris Roberts hat die Vier-Millionen-US-Dollar-Marke geknackt.

von  • 

Chris Roberts und sein Team stellen mit ihrer aktuellen Crowd-Funding-Kampagne für die ambitionierte Weltraum-Simulation Star Citizen fast alles in den Schatten, was bisher in Sachen Schwarm-Finanzierung erreicht wurde. Beeindruckende 4,13 Millionen US-Dollar hat das Entwicklerteam bereits via kickstarter.com und über die eigene Kapital-Sammel-Seite robertsspaceindustries.com zusammenbekommen. Und damit liegt nun auch die magische Grenze von 4,5 Millionen US-Dollar in greifbarer Nähe.

Sollte der von Roberts und Co als Maximalziel ausgegebene Betrag in den noch verbleibenden 54 Stunden tatsächlich erreicht werden, dürfen sich zukünftige Spieler unter anderem über das dann größte steuerbare Schiffe sowie weitere Basen-Typen und eine neue Alien-Rasse freuen. Zum Endspurt beitragen könnt ihr via Kickstarter oder über die offizielle Webseite.

Übrigens: Auf robertsspaceindustries.com könnt ihr ab sofort über das Design des Freelancer-Raumschiffs abstimmen. Zwei Zeichnungen von Concept Artist Jim Martin stehen euch dazu zur Auswahl.

WEITERE NEWS

Star Citizen
Entwickler weisen Forderungen von Derek Smart zurück

Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games hat auf die Forderungen von Smart nach Einsicht in die Star-Citizen-Finanzen... Star Citizen: Entwickler weisen Forderungen von Derek Smart zurück

Star Citizen
Alpha-Version 1.2 und Social Module veröffentlicht

Cloud Imperium hat die Alpha-Version 1.2 für Star Citizen veröffentlicht. Durch diesen können Spieler... Star Citizen: Alpha-Version 1.2 und Social Module veröffentlicht

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS

Pokemon GO: Tipps und Tricks für die Arena!

Pokemon GO: Tipps und Tricks für die Arena! Pokemon GO: Tipps und Tricks für die Arena!