• GameStar-Network

Square Enix

Square Enix - Mit verschiedenen Blockbustern und Entwicklerprominenz auf der gamescom 2013 vertreten

Wie Square Enix bekannt gab, wird man mit diversen Highlights und prominenten Entwicklern im Gepäck zur gamescom nach Köln reisen.

von  • 

Wenig überraschend wird der japanische Publisher Square Enix auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der gamescom in Köln vertreten sein. Wie das Unternehmen bekannt gab, wird man dabei nicht nur kommende Highlights von Schlage eines Lightning Returns: Final Fantasy XIII präsentieren, auch den einen oder anderen prominenten Entwickler hat Square Enix im Gepäck.

So werden am Messe-Freitag und am Messe-Samstag beispielsweise Yoshinori Kitase und Yuji Abe auf die Fans warten und am Stand von Square Enix zwischen 17:15 Uhr und 18 Uhr fleißig Autogramme schreiben. Welche Spiele der japanische Publisher auf der gamescom präsentiert, entnehmt ihr der folgenden Liste.

  • Final Fantasy XIV: A Realm Reborn
  • Thief (Kino)
  • Murdered: Soul Suspect (Kino)
  • Lightning Returns: Final Fantasy XIII
  • Final Fantasy X/X-2 HD Remaster
  • Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX
  • Deus Ex: The Fall
  • Final Fantasy XV (Trailer)
  • Kingdom Hearts III (Trailer)


“Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder auf Europas größter Spielemesse mit einem großartigen und vielseitigen Aufgebot an Spielen vertreten zu sein. Mit Thief und Murdered: Soul Suspect feiern gleich zwei Titel ihre Europapremiere für Endkunden”, so Lars Winkler, Marketing Director von Square Enix Deutschland.

“Außerdem feiern wir mit unserem Gast Naoki Yoshida den anstehenden Launch von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn. Fans dürfen sich auf noch nie dagewesene Aktionen, Anspielmöglichkeiten und weitere Stargäste zu unseren kommenden Titeln im Final-Fantasy-Universum freuen. Kurzum: Es wird eine fantastische Show.”

In diesem Jahr findet die gamescom vom 21. bis zum 25. August statt.

WEITERE NEWS

Square Enix
Eidos Anthology und Kane & Lynch Collection mit Region-Lock versehen

Square Enix hat nach der Sleeping Dogs Definitive Edition zwei weitere Steam-Produkte mit Region-Locks... Square Enix: Eidos Anthology und Kane & Lynch Collection mit Region-Lock versehen

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM THEMA

Square Enix - Über 100 Millionen Euro Verlust: Die Final Fantasy-Schöpfer rutschen tief in die roten Zahlen

Über 100 Millionen Euro Verlust: Die Final Fantasy-Schöpfer rutschen tief in die roten Zahlen

Bereits Ende März gestanden die Verantwortlichen des japanischen Publishers Square Enix ein, das...

HIGHLIGHTS