Port Royale 3 - Sicherer Hafen für Dukatensammler – Port Royale 3 im Test

Anhänger des Wirtschaftssimulationsgenres sind eine nicht allzu häufig bedachte Fraktion der Gaming-Branche. Und wenn sie dann doch einmal Berücksichtigung finden, heißen die Gegner oftmals eher Programmfehler, Kompatibiltätsproblem und Absturz als Inflation, Produktionskette oder Warenüberschuss. Ob Port Royale 3 Fluch der Karibik oder Segen für das Genre ist, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Test.

von  • 

Es ist aber auch eine Krux mit ihnen: Gerade erst haben wir letzte Schiffsladung Hanf in die spanische Kolonie-Hafenstadt Evangelista geschippert, da dürstet es deren Bürgern schon wieder nach dem Kraut mit der eingängigen Blattform. Also flugs einmal mehr nach Key West mit seinen reichhaltigen Hanfplantagen übergesetzt und für Nachschub gesorgt. Was die irgendwie stets beschwingt wirkenden Damen und Herren auf der vor Kuba gelegenen ‘Jugendinsel‘ mit dem Zeug anstellen, soll uns erst einmal nicht weiter kümmern – wir vermuten einfach mal eine florierende Papierfabrik oder Seilerei als Ursache für den hohen Verbrauch. Denn für uns zählen primär eigentlich nur zwei Dinge: Reichtum und Ansehen. Und da wir uns nicht in der Moderne befinden, sondern mit unserem mittelalterlichen Handelsschiff durch die Karibik des 17. Jahrhunderts schippern, hindern uns auch weder Küstenwache noch FBI an unserem Vorhaben. Stattdessen bekommen wir es mit verfeindeten Nationen und Piraten zu tun. Doch bis die überhaupt auf uns Aufmerksam werden, ist es erst einmal ein weiter Weg.

Zwei Kampagnen stellt uns das ansonsten auch im Endlosspiel ohne feste Zielvorgaben spielbare Port Royale 3 zu Beginn zur Auswahl. Und gerade – aber nicht ausschließlich – Einsteigern seien diese dringend ans Herz gelegt. Beide warten mit einer Spielzeit von jeweils rund 15 Stunden auf und machen euch mit den wichtigsten Grundlagen des Lebens als Karibik-Kapitän vertraut. Während euch die Händlerkampagne etwa lehrt, Waren an den richtigen Orten zu kaufen und andernorts gewinnbringend wieder aus dem Lagerraum zu löschen, bittet euch die Abenteurerkampagne hauptsächlich zum Schiffstanz um Kanonenkugeln und Enterharken auf hoher See. Auch hier solltet ihr das Kerngeschäft des Handelns jedoch nicht vernachlässigen, sonst dürft ihr den furchteinflößenden Totenkopf an eurem Mast schon bald im übertragenden Sinne durch ein Pfandsiegel ersetzen. Beiden Kampagnen liegt übrigens die Geschichte eines jungen Nachwuchs-Kapitäns zugrunde, der sich Hals über Kopf in eine spanische Schönheit verliebt, die dummerweise jedoch gleichzeitig die Tochter des spanischen Gouverneurs ist. Fortan gilt es also, am eigenen Stand in der Karibik zu arbeiten, damit die holde Maid überhaupt in Betracht zieht, mit uns anzubandeln, und uns ihr Vater nicht gleich als unwürdig aufknüpfen lässt. Vorangetrieben werden die Ereignisse durch charmante und stilistisch ansprechende Aquarellzeichnungen, die in Zeiten bombastisch inszenierter Zwischensequenzen aber wohl niemanden vom Hocker hauen, und einen angenehm klingenden, allwissenden Erzähler.

Port Royale 3 - Screenshots Bild davor nächstes Bild

Bild 13 von 13 


Egal für welche der beiden Kampagnen wir uns entscheiden, oder ob wir gleich von vornherein das Endlosspiel wählen, in das uns sowohl die Abenteurer- als auch die Händler-Story nach ihrem jeweiligen Ende entlassen: Der Hauptteil des Spielgeschehens spielt sich auf einer 2D-Karte der Karibik ab. Und das stellt insofern ein Problem dar, als dass diese Übersicht aus der Vogelperspektive nicht gerade vor Detailreichtum strotzt. Vor allem bei Aufgaben und Missionen, die eine längere Schiffsreise voraussetzen, drückt das doch deutlich auf Stimmung und Atmosphäre unseres karibischen Kapitänsdaseins. So müssen wir unsere angebetete Gouverneurs-Tochter einmal etwa nach New Orleans schippern. Das Problem: Wir wissen nicht wo die Stadt überhaupt liegt, und müssen uns mit der lapidaren Richtungsangabe „dreitägige Schiffsreise nach Nord-Nordwest“ begnügen. Gut nur, dass es heutzutage Navigationssysteme gibt, denn als Schiffsnavigator in der frühen Neuzeit hätten wir wohl auf ganzer Linie versagt. Die gesamte Westküste Floridas schippern wir entlang und machen dann – kurz vor dem ersehnten Ziel, wie sich später herausstellt – enttäuscht kehrt und versuchen es an der Ostküste des Sunshine State.

Aus den drei Tagen werden so kurzerhand acht Tage, was zwar unserer weiblichen Fracht merkwürdigerweise nicht aufs Gemüt schlägt, unsere Frustschwelle aber doch arg ausreizt. Gut, dass wir zwischenzeitlich den via Leertastenbetätigung zu aktivierenden Zeitbeschleuniger finden und uns am Ende mehr über den verpassten Erdkundeunterricht und weniger über das Spiel ärgern.

WEITERE INFOS

Port Royale 3
Port Royale 3 - Screenshots zum DLC New Adventures

Publisher Kalypso Media hat eine Handvoll neuer Screenshots zum kürzlich veröffentlichten DLC New Adventures... Port Royale 3: Port Royale 3 - Screenshots zum DLC New Adventures

Port Royale 3: Port Royale 3 - Screenshots zum DLC New Adventures Kommentare 

Port Royale 3
DLC 'New Adventures' ist ab sofort erhältlich

Das DLC 'New Adventures' für die Handelssimulation Port Royale 3 steht ab sofort zum Download bereit.... Port Royale 3: DLC 'New Adventures' ist ab sofort erhältlich

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

nizzie

08.05.2012, 23:13 Uhr

naja man merkt dass es von kalypso kommt, die meister der schlechten spiele (dungeons)

dann doch lieber wieder paradox, endless space ist sehr gut btw

super spiel ok

Zitieren  • Melden
0
0
  

Valve

08.05.2012, 23:03 Uhr

ohne die dummen kampfelemente wärs n prima mmo wisim browsergame!

Zitieren  • Melden
0
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Komplettlösung zu Hitman: Absolution

Wenn der Schalldämpfer hustet und die Klaviersaite klimpert, dann kann das nur der Hitman sein. Eigentlich wollte sich der Profikiller zur Ruhe setzen, d...

HIGHLIGHTS

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

FIFA 15 Ultimate Team Guide

FIFA 15 Ultimate Team Guide FIFA 15 Ultimate Team Guide