• GameStar-Network

Overwatch - Blizzard veröffentlicht One-Button-Authenticator

Mit einer neuen Methode zur Authentifizierung sollt ihr schnelleren Zugriff auf euer Konto erhalten.

von  • 

Zwei-Faktor-Authentifizierung ist schon lange im Battle.net verfügbar und sollte unbedingt von euch genutzt werden, wenn ihr euren Account schützen wollt.

Möchte man aber einfach mal eine schnelle Runde spielen, dann kann es schon nervig sein, erst die Login-Daten am PC einzugeben, dann den Code aus dem Smartphone abzurufen und diesen letztendlich wieder am PC eingeben zu müssen.


Der One-Button-Authenticator verbindet Sicherheit und Komfort.

Der One-Button-Authenticator verbindet Sicherheit und Komfort.

Dieses Problem löst Blizzard nun mit dem neuen One-Button-Authenticator, der euch anstelle eines Codes eine simple Schaltfläche auf dem Smartphone zeigt, auf deren Knopfdruck ihr Zugang zu eurem Bnet-Account bekommt.

Die neue Methode zur Authentifizierung ist dabei lediglich eine alternative Option, solltet ihr das Eingeben eines Codes bevorzugen, könnt ihr die Methode weiterhin nutzen.

WEITERE NEWS

Overwatch
Spanischer Streamer spielt ohne Arme

Der spanische Streamer joserruxo spielt trotz Handicap Overwatch - und das sogar richtig gut. Overwatch: Spanischer Streamer spielt ohne Arme

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

Overwatch - PTR Patch mit Widowmaker- und Junkrat-Buff

PTR Patch mit Widowmaker- und Junkrat-Buff

Der Overwatch PTR dient Blizzard dazu, regelmäßig Änderungen an Helden und Maps auszuprobiere...

HIGHLIGHTS