• GameStar-Network

Need for Speed: Most Wanted

Need for Speed: Most Wanted - Trailer und Details zum Release der spielbaren Demo eingetroffen

Heute bedachte uns EA mit einem Trailer und handfesten Details zur Demo von Need for Speed: Most Wanted.

von  • 

Einige Tage nach dem offiziellen Release stellten Electronic Arts und die Jungs von Criterion Games heute eine spielbare Demo zu Need for Speed: Most Wanted zur Verfügung, die ab sofort vom Xbox Live Marktplatz heruntergeladen werden kann. Der PlayStation Store ist am morgigen Mittwoch, den 14. November an der Reihe.

In der Probefassung warten mit dem Aston Martin V12 Vantage, dem Porsche 911 Carrera S,dem Audi R8 GT Spyder und dem Ford Focus RS500 fünf verschiedene Vehikel auf euch, mit denen ihr nach eigenem Gusto durch die offene Welt des Rennspiels brettern könnt.

Neben verschiedenen Herausforderungen ist auch das sogenannte Autolog-Feature mit von der Partie, mit dem ihr bis zu 50.000 Speed-Points ergattern und die Vollversion übernehmen könnt. Zusätzlich habt ihr hier die Möglichkeit, eure Leistungen mit denen eurer Freunde zu vergleichen.

Passend zum heutigen Release der Need for Speed: Most Wanted-Demo veröffentlichte EA überdies einen neuen Trailer, den wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.




WEITERE NEWS

Need for Speed: Most Wanted
Electronic Arts bestätigt Wii-U-Version für 2013

Need for Speed: Most Wanted wird auch für die Wii U erscheinen. Das gab Publisher Electronic Arts nun... Need for Speed: Most Wanted: Electronic Arts bestätigt Wii-U-Version für 2013

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS