• GameStar-Network

Microsoft - Konsolenspieler chancenlos gegen PC-User?

von  • 

Rahul Sood, Gründer von Voodoo PC und mittlerweile CTO der Gaming-Sektion von Hewlett Packard hat sich in seinem offiziellen Blog über ein geheimes Microsoft-Projekt geäußert, das angeblich systemübergreifende Gaming-Sessions zwischen Xbox-360- und PC-Spielern ermöglichen sollte.

Sood zufolge wurde das Projekt allerdings mittlerweile eingestampft, da die PC-Spieler ihren Konsolen-Gegnern angeblich haushoch überlegen waren.
Das Projekt wurde kreiert um es Konsolen- und PC-Spielern zu erlauben miteinander zu interagieren. Vertrauenswürde Quellen haben mir erzählt, dass sie während der Entwicklungsarbeiten die besten Konsolenspieler gegen eher mittelmäßige PC-Spieler haben antreten lassen. Ratet mal was passiert ist? Die PC-Gamer waren mit ihrer Maus- und Tastatur-Steuerung ihren Konsolen-Gegnern an den Gamepads haushoch überlegen. Die Konsolenspieler wurden jedes mal zerstört. So sehr, dass es das Xbox-Team wirklich in Verlegenheit gebracht hätte, wenn sie diese Initiative veröffentlicht hätten. Ist das der Grund wieso das Projekt eingestampft wurde? Wer weiß das schon, aber ich würde es natürlich gerne von irgendjemandem hören, der involviert war - was ist passiert?

WEITERE NEWS

Microsoft
Microsoft Hololens wird deutlich teurer als eine neue Spielkonsole

Microsoft will mit Hololens eine neue Produktkategorie erschaffen, die allerdings auch recht teuer sein... Microsoft: Microsoft Hololens wird deutlich teurer als eine neue Spielkonsole

Microsoft
Bill Gates denkt weiter an die Zukunft

Microsoft ist nun 40 Jahre alt, auch wenn das genaue Datum umstritten ist. Für den Mitgründer Bill... Microsoft: Bill Gates denkt weiter an die Zukunft

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Ghaleon

24.07.2010, 13:44 Uhr

Als Maus-Tastatur-Spieler ist man nun gegneigt den Dolch in der Wunde zu drehen...

Aber eigentlich sollte das ja jedem klar sein... - die Konsolen haben dafür ja den "Couch-Faktor" ^^

Zitieren  • Melden
0
0
  

Der Bär

24.07.2010, 00:43 Uhr

Gabs schon mal glaub war irgend n rainbow titel. JA das ende von der Geschichte war die konsolen bobs waren so unterlegen, dass die Server runter gefahren wurden.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Tadian

23.07.2010, 19:57 Uhr

Naja für einige Genres oder Co-Op Spiele könnte ich mir sowas schon vorstellen, hoffe nicht das es nur deswegen gecancelt wurde.

Ich hätte nichts dagegen Fat Princess (so dieses Genre allgemein) oder Duels of the Planeswalker mit oder gegen Konsolen/PC-Spieler zu spielen. Denke auch nicht das die Vor/Nachteile dort so gravierend wären.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Hyphistos

23.07.2010, 19:51 Uhr

Hm gab es nicht bereits mit Shadowrun solch einen Versuch? Da musste doch die PC-Steuerung extra "lahmbeinig" gemacht werden, damit es noch halbwegs fair war oder täusche ich mich?

Zitieren  • Melden
0
0
Lazaruz
  

Lazaruz

23.07.2010, 19:38 Uhr

Das ist ein offenes Geheimnis. Jeder Coregamer weiß das/sollte das wissen.

0
0

ALLE NEWS ZUM THEMA

Microsoft - HoloLens - Laut Peter Molyneux »aufregender« als Virtual-Reality

HoloLens - Laut Peter Molyneux »aufregender« als Virtual-Reality

Mit seiner überraschenden Ankündigung der Augmented-Reality-Brille HoloLens hat Microsoft e...

NEUESTE GALERIE

Office 2007

HIGHLIGHTS