• GameStar-Network

Hearthstone: Heroes of Warcraft - Bug macht Druiden unfair stark

Mit der Erweiterung "Whispers of the old Gods" schlich sich ein neuer Bug in das Kartenspiel Hearthstone. Eine bestimmte Kombo macht den Druiden unfair stark.

von  • 

Das hat Blizzard vermutlich nicht beabsichtigt. Mit der richtigen Kombination aus zwei Karten wird der Druide seit dem Release von Das Flüstern der alten Götter übermächtig. Der Youtuber Disguised Toast hat das Ganze in einem Video festgehalten.

"The Greatest Bug Ever"

Der Bug sorgt dafür, dass euer Druide dauerhaft fünf Angriffspunkte erhält sowie über Spott verfügt. Wie das funktioniert? Nachdem ihr Fandral Staghelm beschwört, castet ihr Dark Wispers auf euren Helden. Tada, eure Minions müssen sich vor nichts mehr fürchten. Hoffen wir mal, dass Blizzard den Fehler ganz schnell wieder aus dem Spiel entfernt.

WEITERE NEWS

Overwatch
Battle.net - Namen ändern nur einmal umsonst

Solltet ihr die Auswahl eures BattleTag bereuen, könnt ihr euren Namen einmal umsonst ändern - danach... Overwatch: Battle.net - Namen ändern nur einmal umsonst

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS