• GameStar-Network

Hearthstone: Heroes of Warcraft - Naxxramas Heroic-Guide

Naxxramas Heroic-Guide

von  • 

Inhaltsverzeichnis

Seite 6:

Naxxramas - Loatheb

Loatheb

Das heroische Seuchenviertel schließt mit einem Boss ab, der mit seinen 99 Lebenspunkten gigantisch aussieht und auch einen Moorkrabbler (3/6) mit Spott für immerhin 5 Mana bereits auf dem Feld stehen hat. Loatheb beginnt dank seiner Fähigkeit, feindlichen Helden 3 Schaden zufügen zu können auch furios und schießt euch fast immer auf 24 Lebenspunkte runter, eh ihr überhaupt zum Zug kommt. Allerdings sind die Sporen, die seine Zauber hinterlassen, ein wahres Geschenk für eure Diener, denn vernichtet ihr eine, erhält jeder aktive, eigene Minion auf dem Feld 8 permanente Angriffspunkte zusätzlich.

Das Deck von Loatheb

Zauber:

  • Sporenexplosion - fügt allen feindlichen Dienern 1 Schaden zu und ruft Spore (0/1) (1 Mana)
  • Todesblüte - Fügt einem Diener 5 Schaden zu und ruft eine Spore (0/1) (4 Mana)
  • Giftsamen - ersetzt alle Diener durch Treants (2/2) (4 Mana)

Kreaturen:

  • Todesstreitross (2/3) mit Ansturm (1 Mana)
  • Lepragnom (2/1) - Todesröcheln: 2 Schaden beim gegnerischen Helden (1 Mana)
  • Instabiler Ghul (1/3) mit Spott – Todesröcheln: Fügt allen Dienern 1 Schaden zu (2 Mana)
  • Säurehaltiger Schlamm (3/2) - Kampfschrei: Zerstört die Waffe des Gegners (2 Mana)
  • Naxxramasschemen (2/2) mit Verstohlenheit - +1/1 je Runde (3 Mana)
  • Fleischfressender Ghul (2/3) - +1/0, wenn ein Diener stirbt (3 Mana)
  • Tanzende Schwerter (4/4) – Todesröcheln: Gegner zieht Karte (3 Mana)
  • Spektraler Ritter – 4/6 – kann nicht als Ziel von Zaubern oder Heldenfertigkeiten gewählt werden (5 Mana)
  • Moorkrabbler (3/6) mit Spott (5 Mana)


Aus klein mach groß

Loathebs Strategie besteht darin, euch in vier oder 5 Runden einfach zu überrennen, d.h. kleine und kostengünstige Diener sind angesagt. Paladine und Schamanen können außerdem ihre Heldenfertigkeit nutzen. Insbesondere die Wichtelmeisterin zeigt sich von ihrer wertvollen Seite im Kampf gegen diesen Boss, denn die vielen kleinen Ableger können durch das Vernichten einer Spore im Anschluss jeden gegnerischen Diener platt machen. Selbst beim Einsatz des Giftsamens erweist sich die kostengünstige Übermacht immer noch als gut, weil ihr meist deutlich mehr Minions auf dem Feld habt. Problematisch sind jedoch eure beständig schwindenden Lebenspunkte, so dass wir einen Priester empfehlen, der auch Seher des Irdenen Lichts, Voodoodoktoren und Heiliges Feuer mitführt. Natürlich erleichtern auch Lichtbrunnen das Leben, wobei Loatheb sie häufig mit Todesblüte wegschießt.


Hearthstone: Der Fluch von Naxxramas - Loatheb

Loatheb versucht, euch in wenigen Runden zu überrennen. Mit einer Armee aus kostengünstigen Minions kann man sich sehr gut wehren, solange die eigenen Lebenspunkte beständig regeneriert werden.

Auch Verrückte Alchemisten haben in einem Deck gegen Loatheb ihre Daseinsberechtigung - Spore abschießen und die gesteigerten Angriffspunkte in Lebenspunkte umwandeln, klingt doch verlockend oder nicht? Insbesondere dann, wenn eine weitere vernichtete Spore den Angriff wieder um 8 Punkte erhöht. Wer will kann das mit einem günstigen Steinhautgargoyle probieren und bekommt für seine Mühe eine fast unzerstörbare Kreatur, die nur durch Giftsamen entfernt werden kann.

Inhaltsverzeichnis

Seite 6:

Naxxramas - Loatheb

WEITERE GUIDES

Hearthstone: Heroes of Warcraft
Einsteiger-Guide und Hilfe beim Deck-Bau

Das Sammelkartenspiel Hearthstone ist einfach gestrickt und trotzdem komplex. Wir zeigen euch, wie ihr... Hearthstone: Heroes of Warcraft: Einsteiger-Guide und Hilfe beim Deck-Bau

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Argi

26.07.2014, 00:11 Uhr

Zitat von UnrealGER

UnrealGER schrieb:

muss sich denn jeder den guide durchlesen?



trotzdem zu allem in egal welchen spielen ne anleitung? Wozu spielt man den spiele?

Ich meine das wäre ja wie wenn ich nen buch das ende lese und dann erst vom anfang an ......

Zitieren  • Melden
2
8
  

UnrealGER

25.07.2014, 13:57 Uhr

muss sich denn jeder den guide durchlesen?

Zitieren  • Melden
3
5
  

Argi

25.07.2014, 13:51 Uhr

ja am besten immer zu allen guides lesen und vorallem verbreiten wäre ja schlimm wenn die Spieler heutzutage es mal selbst herausfinden :P

Zitieren  • Melden
3
11

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS