GTA 5 - Alle Infos zum kommenden Open-World-Spiel - Drei Hauptcharaktere und eine riesige Spielwelt

Endlich ist es soweit: Nach über einem Jahr Warten haben wir für euch die ersten und wichtigsten Infos zu GTA 5. Drei Hauptcharaktere teilen sich die wohl größte offene Welt, die es jemals in einem GTA gab.

von  • 

Gestern Abend lüftete sich der Schleier um die Titelgeschichte GTA 5 von der GameInformer, die als erstes Magazin überhaupt das kommende Spiel von Rockstar Games zu Gesicht bekamen. Auf über 18 Seiten berichteten die Redakteure, was die Entwickler mit dem wohl meist erwarteten Titel des kommenden Jahres vorhaben. Dabei kamen einige überraschende Neuigkeiten zum Vorschein, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Anstatt, dass Rockstar Games erneut in GTA 5 einen einzelnen Hauptcharakter in den Mittelpunkt rückt, hat man sich dieses Mal gleich für drei unterschiedliche Protagonisten entschieden. Zwischen Michael, einem Ex-Bankräuber, der mit seiner Familie nicht zufrieden ist, Trevor, einem drogenabhängigen Psychopathen, welcher in einer Wüste lebt, und Franklin, ein Autodieb, könnt ihr zu jeder Zeit hin- und herwechseln. Dies geschieht direkt aus dem Spiel heraus. Während ihr einen Charakter steuert, gehen die beiden anderen ihrem Alltag nach, wodurch es auch zu überraschenden Momenten kommen kann.

Alle drei leben in Los Santos bzw. dessen Umgebung, die enorm riesig ausfallen soll. Laut den Entwicklerangaben soll die Welt so groß sein, wie GTA 4, Red Dead Redemption und GTA: San Andreas zusammen. Damit ihr dort schnell genug vorankommt, wird es eine große Anzahl an unterschiedlichen Fahrzeugen geben. Neben den typischen Autos und Motorrädern, gibt es ein Comeback von Fahrrädern (BMX, Mountain-Bikes), sowie Trucks, ATVs, Jet-Skis, Flugzeuge und Helikopter. An den Küsten könnt ihr außerdem tauchen und die Meereswelt erforschen, die auch einen relativ großen Teil der Welt einnehmen wird. Außerdem könnt ihr Berge besteigen, Wüsten erkunden, euch am Strand ausruhen oder auf Erkundungstour in der Wildnis gehen.

Wenn ihr mal keine Lust auf Missionen habt, könnt ihr Yoga-Stunden nehmen. Oder ihr geht Tennis spielen, etwas Golfen, könnt an Triathlons teilnehmen oder in aller Ruhe ein wenig Jet-Skiing betreiben. Aufgrund der unterschiedlichen Hobbys der drei Charaktere hat jeder noch ein paar zusätzliche Aktivitäten, die nur speziell von ihnen ausgeübt werden können. Die Rollenspiel-Anteile aus GTA: San Andreas schaffen es indes nicht zurück ins Spiel, alle drei Personen können also nicht muskulöser werden oder an Gewicht zulegen. Auch dem Immobilien-Kauf erteilt Rockstar Games eine Absage. Dafür dürft ihr weiterhin eure Spielfiguren so einkleiden, wie es euch gerade beliebt.

Neue Screenshots aus dem Open-World-Spiel von Rockstar Bild davor nächstes Bild

Bild 16 von 22 


Ebenfalls nicht mehr vorhanden sind die Romanzen, die die Entwickler allem Anschein nach komplett gestrichen haben. Michael, Trevor und Franklin sind aber nicht einsam, sondern haben ihren jeweils eigenen Freundeskreis, mit denen man auch mal ein Bier trinken... oder eine Bank ausrauben kann. Letzteres nimmt einen wichtigen Teil innerhalb der Geschichte ein. So soll es mehrere, immer komplexere Banküberfälle geben, teilweise sogar mit allen drei Hauptcharakteren gleichzeitig. An bestimmten Punkten innerhalb einer solcher Mission könnt ihr dann zwischen ihnen wechseln, allerdings müsst ihr das nicht. Neben den Story-Missionen gibt es wieder neue dynamische Missionen, dessen System hauptsächlich aus Red Dead Redemption stammt. Entdeckt ihr beispielsweise am Strand eine Leiche, dann schaltet ihr dadurch einen neuen Auftrag frei.

Neben diesen großen Neuerungen haben die Jungs von Rockstar Games auch an vermeintlich kleineren Features gearbeitet. Die Schießereien sollen sich nun realistischer anfühlen, selbiges gilt auch für das Fahren. In Sachen Fahrphysik hat man angeblich deutlich zugelegt, wodurch die Wagen nun besser am Boden haften. Dem Nahkampfsystem hat man sich ebenfalls angenommen, die Prügeleien sollen sich spaßiger anfühlen.

Einen festen Releasetermin für GTA 5 gibt es aber noch nicht. Der kommende Open-World-Kracher soll im Frühjahr 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Zur PC-Version wollte oder konnte Rockstar noch nichts verraten.

WEITERE NEWS

GTA 5
Zeitüberschreitung, Netzwerkfehler und andere Probleme bei GTA Online

Auf der PS4 und der Xbox One gibt es derzeit massive Probleme mit dem Online-Modus von GTA 5. GTA Online... GTA 5: Zeitüberschreitung, Netzwerkfehler und andere Probleme bei GTA Online

GTA 5
PS4 vs. Xbox One: Vergleichsideos zeigen Grafikunterschiede

Im Internet sind diverse Gameplay-Videos aufgetaucht, die die Unterschiede in der Grafik von GTA 5 auf... GTA 5: PS4 vs. Xbox One: Vergleichsideos zeigen Grafikunterschiede

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Inso

09.11.2012, 15:35 Uhr

Zitat von leinadino

leinadino schrieb:

Habe jedes GTA im Regal bis auf GTA4 und GTA5 scheint wieder ein Teil zu werden der bei mir landen wird... besonders da ich nun kein komischen Russen spielen muss.



Nico ist Serbe.
War mir persönlich um einiges lieber als das "Ghetto-GTA", wobei Vice City für mich immer noch das nonplusultra ist, aber dabei kommt´s ja meist eh drauf an welche Generation man fragt.
Schön wär´s wenn Rockstar diesmal ´ne ordentliche PC-Version abliefert bei der man sich nicht wieder bei drei Diensten anmelden muss und so ´ne miese Performance hat, die Infos zum Spiel selbst klingen immerhin schon recht gut.

Zitieren  • Melden
0
0
  

Gortun

09.11.2012, 15:09 Uhr

Zitat von News

News schrieb:

Die Rollenspiel-Anteile aus GTA: San Andreas schaffen es indes nicht zurück ins Spiel, alle drei Personen können also nicht muskulöser werden oder an Gewicht zulegen. Auch dem Immobilien-Kauf erteilt Rockstar Games eine Absage



Seeeehr Schade. Die Individualisierung war mMn schon eine ziemlich coole Sache. Frage mich, warum man das rausgelassen hat. Irgendwie war SA wirklich nen geiles Spiel. Hätte man sich vllt. bisschen mehr als Vorbild nehmen sollen.

Zitieren  • Melden
2
0
  

SAKURAxo

09.11.2012, 11:14 Uhr

Klingt Super. Aber GTA eh immer Pflichtkauaf.

Zitieren  • Melden
3
0
  

leinadino

09.11.2012, 10:56 Uhr

Habe jedes GTA im Regal bis auf GTA4 und GTA5 scheint wieder ein Teil zu werden der bei mir landen wird... besonders da ich nun kein komischen Russen spielen muss.

Zitieren  • Melden
4
2

ALLE NEWS ZUM SPIEL

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Sammelkarten auf Steam: Unser Guide

Sammelkarten auf Steam: Unser Guide

Pokémon war gestern, jetzt kommen die Steam-Sammelkarten! Wie dieses System funktioniert, was Valve davon hat und warum Grundschul-Freunde ei...

HIGHLIGHTS

WoW: Warlords of Dranor: Garnisons-Guide

WoW: Warlords of Dranor: Garnisons-Guide WoW: Warlords of Dranor: Garnisons-Guide

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

FIFA 15 Ultimate Team Guide

FIFA 15 Ultimate Team Guide FIFA 15 Ultimate Team Guide

GTA 5: Tipps, Tricks, Cheats und Hilfestellungen.

GTA 5: Tipps, Tricks, Cheats und Hilfestellungen GTA 5: Tipps, Tricks, Cheats und Hilfestellungen.