• GameStar-Network

gamescom - Mit connect aus deutschen Großstädten nach Köln

von  • 

Eigentlich kann die Planung für einen Messebesuch nicht früh genug starten. Das dachten sich wohl auch die Mannen von connect gamescom, die seit heute ihr neuestes Angebot zur Reise nach Köln und der diesjährigen GamesCom online gestellt haben. Dabei profitieren die Organisatoren von ihrer Erfahrung durch die Durchführung von Fahrten zur Games Convention.

Die Hin- und Rückfahrt zur GamesCom, die ihre Premiere in Köln feiert, könnt ihr euch aus einigen Städten, wie beispielsweise Aachen bereits für 34 Euro sichern. Andere Abfahrtsorte wie Hamburg sind teurer und schlagen beispielsweise auch mit 58 Euro zu Buche. Euren Tarif findet ihr am besten auf der Buchungswebsite selbst heraus.

Alle Informationen zu der Durchführung des Reiseangebotes findet ihr auf connect-gamescom.de. Die Buchung ist übrigens noch bis zum 15. August möglich, so dass ihr euch noch für eine Teilnahme entscheiden könnt. Bis zum August sind es schließlich doch noch ein paar Wochen.

WEITERE NEWS

gamescom
Messe erhöht die Sicherheitskontrollen

Aufgrund der Anschläge und Amokläufe der vergangenen Wochen verstärkt die Gamescom die Sicherheitsmaßnahmen.... gamescom: Messe erhöht die Sicherheitskontrollen

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

Kedrok

02.04.2009, 16:05 Uhr

Achso ok. Bahn ist ja besser, also weiß ich schon was ich nehm. :)

Zitieren  • Melden
0
0
  

Rochenkoenig

02.04.2009, 10:43 Uhr

das sind extra-busverbindungen.. nicht die normalen züge der bahn oder so!

Zitieren  • Melden
0
0
  

Kedrok

02.04.2009, 06:25 Uhr

wtf? Bin letztens noch von Aachen nach Köln und wieder zurück für 21€ gefahren.

Warum wird das teurer mit der CGC?

Zitieren  • Melden
0
0

ALLE NEWS ZUM THEMA

HIGHLIGHTS