• GameStar-Network

Fussball Manager 14 - Electronic Arts reagiert auf Kritik

Publisher Electronic Arts hat in einem Statement auf die Kritik am mangelnden Umfang Fussball Manager 14 reagiert.

von  • 

Kritik musste der Fussball Manager aufgrund fehlender gravierender Änderungen auch schon in der Vergangenheit gefallen lassen. Dieses Jahr erreichten die negativen Stimmen allerdings ein neues Niveau: Electronic Arts und Bright Future haben mit dem Fussball Manager 14 ein mit dem Vorjahresableger nahezu identisches Produkt auf den Markt gebracht und lediglich die Datenbank aktualisiert - Etikettenschwindel war da noch der harmloseste Vorwurf an das 40-Euro-Produkt.

Nun hat PR-Manager Ralf Anheier in einem offiziellen Statement auf die Kritik reagiert:

"Der Fussball Manager ist ein seit Jahren etabliertes Spiel mit einer großen und treuen Fan-Basis, aber auch immer wieder vielen Neueinsteigern. Der neue Fussball Manager 14 enthält - anders als die früheren Versionen - keine grundlegend neuen Features, sondern in erster Linie eine Aktualisierung der umfangreichen Datenbank. Dies wurde entsprechend kommuniziert, sowohl an die Presse, an den Handel (inkl. Produktverpackung) als auch auf der offiziellen Webseite des Fussball Manager. Wir ermöglichen damit zu einem vergünstigten Preis (unverbindliche Preisempfehlung) den Fans und vor allem den Neueinsteigern ein weiteres Jahr ein hoch qualitatives und aktuelles Produkt zu spielen."

Zudem äußerte Anheier sich auch zur Kritik an den auf einmal fehlenden unteren Ligen:

"EA Sports hat den Lizenzvertrag für die 3. Liga und die Regionalligen mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. In der aktuellen Version des Fussball Manager sind die Bundesliga und 2. Liga enthalten. Im Anhang finden Sie eine Übersicht über die im Spiel enthaltenen 33 voll lizenzierten Ligen. Zudem enthält der FM14 viele weitere nicht nicht vollständig lizenzierte Ligen."

Und auch die Zukunft strahlt nicht gerade hell: Zur Zukunft der Reihe könne er aktuell keine Aussagen treffen, so Anheier abschließend.

WEITERE NEWS

Fussball Manager 14
Electronic Arts stellt die Fußball-Manager-Reihe ein

Electronic Arts hat bekannt gegeben, dass der Fussball Manager 14 der letzte Ableger der Manager-Reihe... Fussball Manager 14: Electronic Arts stellt die Fußball-Manager-Reihe ein

Fussball Manager 14
Testurteil: Dreister Abzockversuch von EA Sports

Unsere Kollegen von gamestar.de haben den Fussball Manager 14 in einem Test unter die Lupe genommen -... Fussball Manager 14: Testurteil: Dreister Abzockversuch von EA Sports

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

ademu

29.10.2013, 18:43 Uhr

"Wir ermöglichen damit zu einem vergünstigten Preis (unverbindliche Preisempfehlung) den Fans und vor allem den Neueinsteigern ein weiteres Jahr ein hoch qualitatives und aktuelles Produkt zu spielen." Natürlich.. ;) Und trotzdem sind es unverschämte 40~ Euro!

Zitieren  • Melden
5
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS