Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - Mittelmaß in Mittelerde – Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden im Test

Ein Ablenkungsmanöver eignet sich hervorragend, um die Aufmerksamkeit auf einen bestimmten Punkt zu lenken und so die eigentliche Untat zu verschleiern. Moralisch ist das natürlich unter aller Sau, aber das interessiert ein Schlitzauge wie Sauron nicht. Deshalb lässt er während des Ringkrieges, welcher sich im Süden abspielt, kurzer Hand mal eine Orkarmee im Norden aufmarschieren. Zum Glück haben ein paar Helden den Tumult in Gondor und Rohan verschlafen und können sich dem neuen Problem widmen.

von  • 

Dankend hält man dieses neue Stück Herr-der-Ringe-Geschichte in den Händen. Gefühlte hundert Mal haben wir uns nun schon an der Seite von Frodo und Aragorn zum Schicksalsberg gekämpft, um das kleine Stück Edelmetall über den Jordan zu schicken. Irgendwie musste mal etwas Neues her, und das haben auch die Entwickler gemerkt: Im Koop-Schnetzler Der Krieg im Norden schickt euch Snowblind Studios in ein unbekanntes Abenteuer, welches bisher in den Büchern maximal am Rande thematisiert wurde. Im Mittelpunkt steht ein ungewöhnliches Trio: ein tödlicher Dunedain-Waldläufer, eine mächtige Elbenmagierin und ein Zwerg, der… ähm… er spaltet eben Orks mit seiner Axt. Ihr könnt frei wählen, mit welchem dieser drei Charaktere ihr euch in die Schlacht stürzen wollt, die anderen werden dann von der KI übernommen, welche ihre Aufgabe wundervoll versteht und eine sinnvolle Hilfe ist.

Herr der Ringe: Der Krieg im Norden Bild davor nächstes Bild

Drachen - kommt eigentlich eine Fantasy-Welt ohne sie aus?

Bild 47 von 47 


Sauron weiß, dass sein Kampf im Süden nicht von Erfolg gekrönt sein muss und werkelt deshalb an einem anderen Plan: Er mobilisiert eine riesige Armee aus Ungeheuern im Norden Mittelerdes, die dann über das Land hineinbrechen und es verwüsten sollen, während das Heer der freien Völker in Richtung Mordors zieht. Ein teuflischer Plan, doch unsere kleine Gruppe bemerkt das vermehrte Ork-Aufkommen im Auenland, und so finden wir uns relativ schnell im Tänzelden Pony wieder. Uns gegenüber sitzt Aragorn, der irgendwas von einem Hobbit mit einer großen Bürde faselt – was auch immer. Da es in der Heimat der Halblinge aber nur so von Nazguls und der grünen Brut wimmelt, müssen wir dem kleinen Ringträger ein bisschen Luft verschaffen und zum Gegenangriff übergehen. Daraus entwickelt sich dann eine gefährliche Reise in den tiefsten Norden, in welcher wir aber auch immer mal wieder bekannte Gesichter und Namen antreffen.

So neu die Geschichte auch sein mag, so stereotypisch sind die Helden: Eradan ist ein klassischer Bogenschütze, der im Notfall auch zum Schwert greifen kann. Andriel heilt ihre Gefährten und nutzt Magiegeschosse, um Feinde zu bekämpfen. Farin hält eine Axt fest in zwei Händen und ist der aufbrausende Wirbelwind in der ersten Reihe. Alles schon einmal da gewesen, nichts Neues. Interessante Charaktere, mit denen man sich irgendwie identifizieren könnte, hätten dem Spiel gut getan. So bleibt das Trio allerdings nur ein graues Mäuschen. Glücklicherweise haben die Entwickler aber noch ein recht ansprechendes Entwicklungssystem eingebaut: Mit jedem neuen Level könnt ihr Attributpunkte verteilen und neue Fähigkeiten erlernen. Außerdem findet ihr unterwegs immer wieder neue Ausrüstung und Waffen, welche nicht nur eure Werte verbessern, sondern auch optisch einen Unterschied machen. So wird aus dem in Baumwolle gehüllten Waldläufer im Laufe der Geschichte ein hochgerüsteter Bogenschütze.

Weiterführende Links:

WEITERE INFOS

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

SuperMilhouse
  

SuperMilhouse

31.12.2011, 11:58 Uhr

Zitat von endusia

endusia schrieb:

LoL ich komm in Kapitel 1 schon nicht mehr weiter weil so schwer xD



low bob noob l2p

0
0
  

endusia

31.12.2011, 11:53 Uhr

LoL ich komm in Kapitel 1 schon nicht mehr weiter weil so schwer xD

Zitieren  • Melden
0
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Heroes-Guide: Tipps, Tricks und Infos zu allen Helden

Heroes-Guide: Tipps, Tricks und Infos zu allen Helden

Für Neulinge werden die ersten Partien in Dota 2 sehr schmerzhaft werden, denn wer keine Ahnung von den verschiedenen Helden hat, gerät schnell in...

HIGHLIGHTS

FIFA 15 Ultimate Team Guide

FIFA 15 Ultimate Team Guide FIFA 15 Ultimate Team Guide

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer Destiny - Guide zur Gläsernen Kammer

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung

Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung Mittelerde: Mordors Schatten – Komplettlösung