• GameStar-Network

Dead Space 3 - Electronic Arts gesteht Fehler in Sachen Mikrotransaktionen ein

EA-Labels-Präsident Frank Gibeau hat im Rahmen eines Interviews Kritik am Mikrotransaktionssystem in Dead Space 3 geäußert. Einen solchen Fehler werde man nicht wiederholen.

von  • 

Frank Gibeau, Präsident von EA Labels, hat sich im Zuge eines Interviews mit bbc.co.uk kritisch zum Mikrotransaktions-System beim Science-Fiction-Horror-Shooter Dead Space 3 geäußert. Darin wurde Spielern die Möglichkeit gegeben, für bis zu 12 Euro Waffen-Upgrades oder neue Schutzanzüge zu kaufen.

"Wir haben Mikrotransaktionen nie als eine Bezahlschranke oder als Pay2Win angesehen. Wenn Mikrotransaktionen in einem Online-Service existieren - und das ist nun einmal die Umgebung, in der wir sie normalerweise platzieren, wie zum Beispiel in FIFA Ultimate Team - dann sind sie an die Spielerfahrung gebunden und bieten einen Gegenwert, den man entweder gut findet oder nicht."

Im Falle von Dead Space 3 jedoch, so Gibeau, habe man das System einfach falsch umgesetzt:

"Wenn wir es richtig machen, dann fühlt es sich großartig an und die Leute sind wirklich glücklich darüber. Wenn wir es nicht richtig machen oder wir missverstanden werden, wie es bei Dead Space der Fall war, dann ist es nicht gut und wir nehmen dementsprechend Änderungen vor."

Gänzlich von Mikrotransaktionen möchte man bei Electronic Arts also offensichtlich nicht abrücken. Ein System, wie es in Dead Space 3 vorzufinden war, wird es bei EA-Titeln aber offenbar nicht mehr geben.

WEITERE NEWS

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

Dead Space 3 - Gerüchte um das Ende von Dead Space: EAs Peter Moore kritisiert 'schäbiges Verhalten' der Online-Fachpresse

Gerüchte um das Ende von Dead Space: EAs Peter Moore kritisiert 'schäbiges Verhalten' der Online-Fachpresse

Wir alle kennen Electronic Arts' Peter Moore als eine Persönlichkeit, die gerne einmal redet, wie ihr d...

Dead Space 3 - Kein Dead Space 4? Arbeiten am Nachfolger angeblich eingestellt

Kein Dead Space 4? Arbeiten am Nachfolger angeblich eingestellt

Nicht nur unsere Kollegen von Area Games stellten sich in ihrem Test zu Dead Space 3 die Frage, o...

HIGHLIGHTS