DayZ - Spielbarer Build der Standalone-Version kurz vor der Fertigstellung

Laut Dean 'Rocket' Hall befindet sich die DayZ-Standalone kurz vor einem Punkt, an dem er sie als spielbar bezeichnen würde. Ein Testlauf in großem Rahmen soll starten, sobald letzte Probleme mit den Zombies behoben sind.

von  • 

Dean 'Rocket' Hall hat sich im Zuge einer Diskussion beim Social-News-Aggregator reddit.com unter anderem zum aktuellen Entwicklungsstand der kommenden Standalone-Version von DayZ geäußert, und allen Fans der Zombie-Survival-Simulation Hoffnungen auf eine baldige Veröffentlichung einer spielbaren Beta-Version gemacht.

Er und sein Team stünden kurz davor, einen "spielbaren" Build der DayZ-Standalone fertigzustellen, so Hall:

"Das Spiel ist kurz davor, etwas zu werden, was ich spielbar nennen würde. Es ähnelt aktuell hinsichtlich des Codes und des Gameplays den sehr frühen Tagen der Modifikation. Wir sind in einem Status, bei dem jeder Fehler, den jemand findet, gemeldet wird. Und dann wird er jemandem zugewiesen, der ihn beheben soll. [...] Das ist der Punkt, an dem man langsam fühlt, dass das Projekt Geschwindigkeit aufnimmt. Es ist der Punkt, an dem man nicht mehr zurück kann."

Dass man bisher den zuvor angekündigten Testlauf für eine erweiterte externe Teilnehmerschaft noch nicht gestartet habe, läge daran, dass bisher immer wieder irgendwelche Probleme dazwischen gekommen seien, so Hall. Allerdings werde es nicht mehr allzu lange dauern, bis man endlich loslegen könne.

Größtes noch verbliebenes Problem seien aktuell die Zombies, so Hall abschließend. Aktuell arbeite man noch daran, wie die Untoten spawnen würden. Und auch ihre Künstliche Intelligenz und die Wegfindung seien immer noch Gegenstand der aktuellen Entwicklungsarbeiten:

"Das ist momentan der aktive Bereich der Entwicklung, und auf den fokussieren ich und unsere Programmierer uns. Sobald das abgeschlossen ist, und die Server eine gewisse Stabilität erreicht haben, werden wir den Testlauf im großen Rahmen starten."

DayZ - Neue Screenshots aus der Standalone-Version Bild davor nächstes Bild

Bild 44 von 72 


WEITERE NEWS

DayZ
Standalone-Stable-Patch (0.47.124641) mit Loot-Respawn und Ragdoll-Support

Dean Hall und sein Team bei Bohemia Interactive haben Stable-Patch 0.47 für die Standalone-Version von... DayZ: Standalone-Stable-Patch (0.47.124641) mit Loot-Respawn und Ragdoll-Support

DayZ
Interner Build jetzt mit Loot-Respawn

Ein interner Build der Standalone-Version von DayZ kann nun auch Items spawnen lassen, ohne dass der... DayZ: Interner Build jetzt mit Loot-Respawn

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

DayZ - Interner Build jetzt mit Loot-Respawn

Interner Build jetzt mit Loot-Respawn

Spieler der Standalone-Version von DayZ kennen das Problem möglicherweise: Man betritt einen...

DayZ - Experimental-Patch verbessert Server-Performance

Experimental-Patch verbessert Server-Performance

Am vergangenen Freitag haben der Projektleiter Dean Hall und sein Entwicklerteam bei Bohemia I...

DayZ - Neue Zombie-Wegfindung mit kommendem Patch

Neue Zombie-Wegfindung mit kommendem Patch

DayZ hatte auch schon als Arma-2-Modifikation Probleme mit seinen Zombies. Damals liefen die...

MEHR ZUM SPIEL

Starter-Guide

Überleben in der Zombieapokalypse? Wir machen es mit unserem Guide möglich.  Starter-Guide

Zombie-Quiz

Testet euer DayZ-Wissen im großen Quiz!  Zombie-Quiz

DayZ vs. The War Z

Welches Zombies-Survival-Game ist das bessere? Entscheidet selbst!  DayZ vs. The War Z

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Starter-Guide für PlanetSide 2: Kampf zwischen mehreren Fronten

Starter-Guide für PlanetSide 2: Kampf zwischen mehreren Fronten

Der Krieg auf Indar, Esamir und Amerish hat begonnen. Riesige Schlachten sind vorprogrammiert und da will man mitmischen. Wer jedoch nicht aufpas...

HIGHLIGHTS

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods The Elder Scrolls Online - Nützliche Addons und Mods

Dark Souls 2 - Komplettlösung

Dark Souls 2 - Komplettlösung, Tipps und Tricks Dark Souls 2 - Komplettlösung