• GameStar-Network

Crysis 3 - Crytek-CEO Yerli geht auf Konfrontationskurs zu den Kritikern: 'Crysis 3 ist ein Meisterwerk'

In einem aktuellen Interview äußerte sich Crytek-CEO Cevat Yerli zur Kritik, die der Shooter Crysis 3 über sich ergehen lassen musste.

von  • 

Im Gespräch mit den Kollegen von Gamasutra nahm Cevat Yerli, seines Zeichens CEO von Crytek, den hauseigenen Shooter Crysis 3 in Schutz und bezeichnete diesen als ein "Meisterwerk". Gleichzeitig versuchte er zu erklären, woher die zum Teil durchschnittlichen Wertungen kommen.

"Crysis 3 hat weniger Wellen geschlagen als damals Crysis 1. Aber meiner Meinung nach ist es in allen Belangen besser als Crysis 2 und auch als Crysis 1. Die Leute haben Crysis 1 besser in Erinnerung, als es eigentlich war, da es höhere Wellen geschlagen hat", so Yerli, der gleichzeitig das Alter der aktuellen Konsolen für das enttäuschende Abschneiden von Crysis 3 verantwortlich macht.

"Die Märkte sind am Ende. Die Erwartungen der Spieler liegen weit über dem, was die aktuelle Generation an Spielen zu leisten vermag. Meiner Meinung nach werden die kommenden Konsolen da gegensteuern. Und sie werden dabei helfen, neue Konzepte auf die Beine zu stellen, für die die aktuellen Konsolen zu limitiert sind."

"Bei den Konsolen haben wir es mit acht Jahre alten Geräten zu tun. Natürlich wirst du da auf gewisse Weise eingeschränkt. Es ist unmöglich, von einer limitierten Konsole nicht eingeschränkt zu werden. [...] Hätten wir mehr machen können, wenn wir uns ausschließlich auf den PC konzentriert hätten? Sicher, ja. Hätten wir das Budget für ein Crysis 3, das nur für den PC erscheint, abgenickt? Nein, definitiv nicht", so Yerli weiter.

"Die Leute müssen einfach verstehen, dass das hier ein ständiges Geben und Nehmen ist."

WEITERE NEWS

Crysis 3
The Lost Island: Crytek kündigt neuen Multiplayer-DLC an

Unter dem Namen The Lost Island kündigten die Entwickler von Crytek heute frische Multiplayer-Inhalte... Crysis 3: The Lost Island: Crytek kündigt neuen Multiplayer-DLC an

Crysis 3
Arbeiten an der Wii U-Version offenbar erst kurz vor dem Release eingestellt

Aktuellen Berichten zufolge wurden die Arbeiten an der Wii U-Version von Crysis 3 erst kurz vor dem Release... Crysis 3: Arbeiten an der Wii U-Version offenbar erst kurz vor dem Release eingestellt

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

meric

04.03.2013, 19:58 Uhr

Ja genau, deswegen sind 2012 auch etliche geile Titel rausgekommen, die 'ne Wertung um 90 oder höher bekommen haben. Weil alle Gamer unzufriedene Schweine sind...

Zitieren  • Melden
0
0
  

Another45

04.03.2013, 16:52 Uhr

Ich find alle Teile sehr geil, wobei aber Teil 1 der beste irgendwie war. Richard Morgan hat sich bei Crysis 2 irgendwie nicht soviel Mühe gegeben. Hätte erwartet das man den Style aus seinen Büchern irgendwie in der Story wiederfindet aber fehlanzeige

Zitieren  • Melden
0
0
  

Arsat

04.03.2013, 14:47 Uhr

"Aber meiner Meinung nach ist es in allen Belangen besser als Crysis 2" Das sehen sicher auch viele Crysis 2 Käufer so. Weils ja auch keine Kunst ist Crysis 2 zu schlagen.

Zitieren  • Melden
4
0
  

DrunkOutlaw

04.03.2013, 14:38 Uhr

Also Audiovisuell ganz klar... Aber Gameplaytechnisch ist es durchwachsen... Die Story ist mir zu kurze und der MP ist kein kaufgrund... Nur Post Human Warrior macht das Game interresant aber wen man es da einmal durchgezockt hat ist es auch nur Datenmüll auf der Platte... Aber habs bei Saturn für 35€ geholt für PC und das ist noch vertretbar

Zitieren  • Melden
2
0
  

Erutan

04.03.2013, 14:29 Uhr

Meisterwerk ? Lol nur von der Optik vlt ...

Tritt den doch mal einer von seinen Hohen Ross runter!

Der Herr denk auch sie sind das non plus ultra....

Zitieren  • Melden
3
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

Crysis 3 - Arbeiten an der Wii U-Version offenbar erst kurz vor dem Release eingestellt

Arbeiten an der Wii U-Version offenbar erst kurz vor dem Release eingestellt

Auch wenn schon Monate vor dem offizellen Release im Februar bekannt gegeben wurde, dass Cryt...

Crysis 3 - Crysis-Trilogie: Re-Release auf PlayStation 4 und Xbox 720 offenbar durchaus ein Thema

Crysis-Trilogie: Re-Release auf PlayStation 4 und Xbox 720 offenbar durchaus ein Thema

Im Gespräch mit den Kollegen von Videogamer verlor Michael Read, seines Zeichens zuständiger Pr...

HIGHLIGHTS