• GameStar-Network

Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Virtus.Pro gewinnen DreamHack Bucharest

Virtus.Pro findet zu alter Form zurück.

von  • 

Fans von VP wissen bereits, dass die Leistung der ältesten professionellen CS:GO-Spieler stark von der Tagesform abhängig ist. Während das Team in der vergangenen Woche bei der StarSeries Season 2 komplett überrannt wurde, überraschten sie bei DreamHack Bucharest mit starker Leistung und letztendlich dem Gewinn des Turniers.

Holprig wurde es erstmals im Halbfinale, wo Virtus.Pro auf Team Dignitas gestoßen ist und sich erst auf der dritten Map den Einzug ins Finale sichern konnte. Dort traf man auf Cloud9, die aufgrund von lang anhaltenden Performance-Schwächen oft unterschätzt werden, sich seit dem Erwerb von Timothy "autimatic" Ta jedoch wieder stark gebessert haben.


Virtus Pro DreamHack Bucharest

VP sicherten sich den Titel bei DreamHack Bucharest.

Im Finale nagelte VP den Sarg von C9 jedoch schon beim Map-Veto zu und sicherte sich mit Train und Mirage praktisch die zwei Maps, die das Team am Besten beherrscht. Dies spiegelte sich in einem gnadenlosen Finale mit zwei 16-9 Siegen wieder.

Als Gewinner von DreamHack Bucharest erhalten Virtus.Pro 50.000 US-Dollar Preisgeld.

WEITERE NEWS

Counter-Strike: Global Offensive
Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

Im neusten Patch zu Counter-Strike: Global Offensive verändert Valve die Sounds vieler beliebter Waffen. Counter-Strike: Global Offensive: Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS