• GameStar-Network

Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Patchnotes zum Pre-Release Update 1.35.4.9rc

Auf Reddit sieht die Patchnotes zum Pre-Release Update 1.35.4.9rc für Counter-Strike: Global Offensive aufgetaucht. Besonders das Networking und die Smoke Grenades stehen im Fokus.

von  • 

Wie jetzt im Reddit bekannt wurde, sind die Patchnotes zum Pre-Release Update 1.35.4.9rc aufgetaucht. In wenigen Punkten geht Valve auf die Änderungen am Networking, den Smoke Grenades und kleineren Bugs ein. Wir haben den entsprechenden Thread unten im Artikel verlinkt.

Die Änderungen in Kürze

Wir fassen für euch die wichtigsten Änderungen kurz zusammen. Spieler können zukünftig an ihrer Bandweite schrauben und auch die Standard-Einstellung wurde auf 196608 erhöht.

Interessanter fallen dagegen die Änderungen bei den Smokes aus. Dabei agieren sie jetzt anders in Kombination mit Molotovs und ersticken Feuer jetzt nicht immer direkt. So heißt es beispielsweise:

  • Flying smoke grenades no longer have a half-second restriction after a bounce before subsequent bounce can extinguish a molotov.
  • Smoke grenades bouncing off a surface not directly on fire will not extinguish a molotov.
  • Smoke grenades can no longer stick under a hot surface to extinguish a molotov.



Zudem wurde ein Bug behoben, der Spieler höher springen lässt als eigentlich vorgegeben wird. Auch dass Spieler in der Luft nicht mehr "uncrouchen" können wurde behoben.

WEITERE NEWS

Counter-Strike: Global Offensive
Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

Im neusten Patch zu Counter-Strike: Global Offensive verändert Valve die Sounds vieler beliebter Waffen. Counter-Strike: Global Offensive: Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS