• NETZWERK

Counter-Strike: Global Offensive

Counter-Strike: Global Offensive - Patch 1.35.4.4 - Änderungen an AK-47 und M4

Valve hat einen neuen Patch auf die Server von CS:GO aufgespielt. Änderungen wurden unter anderem an der AK-47 und M4 vorgenommen.

von  • 

Gerade mal 30 Megabyte ist der neue Patch groß – das lässt darauf schließen, dass Patch 1.35.4.4 Counter-Strike: Global Offensive nicht revolutionieren wird. In Sachen Gameplay gibt es aber einen wichtigen Punkt!

Die Präzision der AK-47 und M4 wurde geändert.

Bisher kam man mit einem guten Spray am Weitesten, selten ging es um Zielgenauigkeite. Mit der Überarbeitung soll wieder mehr Wert auf Einzelschüsse und Salven gelegt werden. Kurz gesagt: Sprays sind ungenauer geworden, Einzelschüsse und kurze Salven genauer.


AK47 Schussverhalten Patch 1.35.4.4

Klar ersichtlich: Die AK-47 ist mit Patch 1.35.4.4 wesentlich genauer geworden.



Sounds

Auch in Sachen Sounds hat Valve mal wieder Hand angelegt. Die Five-Seven, Tec-9, P250, Dual Berettas und CZ75-Auto haben neue Sound-Effekte spendiert bekommen.

Wer sich für die kompletten Patch-Notes zu Patch 1.35.4.4 von Counter-Strike: Global Offensive interessiert, wird hier fündig.

Wir sind gespannt, wie sich die Gameplay-Änderungen an der AK-47 und der M4 auf die Meta auswirken wird.

WEITERE NEWS

Counter-Strike: Global Offensive
Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

Im neusten Patch zu Counter-Strike: Global Offensive verändert Valve die Sounds vieler beliebter Waffen. Counter-Strike: Global Offensive: Neue Sounds für AK-47 und M4A1-S

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

KOMMENTARE

  

glwdarkeagle

21.04.2017, 07:16 Uhr

Finde ich persönlich sehr gut. Gute Spieler sollten belohnt werden. Dauerfeuer dagegen nicht.

Zitieren  • Melden
0
0

ALLE NEWS ZUM SPIEL

HIGHLIGHTS