Allgemeine News

Allgemeine News - Grasshoppers Akira Yamaoka: 'Der klassische Einzelhandel wird nicht aussterben'

von  • 

Ende der vergangenen Woche meldete sich Fable-Schöpfer Peter Molyneux in einem Interview zu Wort und vertrat den Standpunkt, dass der Spieleverkauf über den klassischen Einzelhandel auf kurz oder lang aussterben wird. Vom Gegenteil ist Akira Yamaoka, COO bei Grasshopper Manufactures, überzeugt.

Wie dieser im Gespräch mit den Kollegen von Siliconera ausführt, geht man auch weiterhin von einer rosigen Zukunft für den klassischen Einzelhandel aus. "Ich denke nicht, dass das Geschäft mit verpackten Spielen aussterben wird. Aber Steam hat wirklich großes Potential, da es mittlerweile auf unterschiedlicher Hardware läuft", so Yamaoka.

Zudem ließ er durchsickern, dass man sich nach den Arbeiten an Lollipop Chainsaw und Black Knight Sword für iOS verstärkt auf Steam, Origin und ähnliche Download-Angebote einschießen möchte. Allerdings sollen hier komplett neue Titel ins Rennen geschickt werden, während man von Umsetzungen bereits veröffentlichter Spiele absehen wird.

WEITERE NEWS

Allgemeine News
WLAN im Bahn-Nahverkehr erst in einigen Jahren möglich

Die Politik fordert kostenloses WLAN in Fernzügen und dem Regionalverkehr. Da Bundesverkehrsminister... Allgemeine News: WLAN im Bahn-Nahverkehr erst in einigen Jahren möglich

KOMMENTAR SCHREIBEN

  

ALLE NEWS ZUM THEMA

GUIDES & LÖSUNGEN

Komplettlösung Tipps und Tricks für GTA V

Tipps und Tricks für GTA V

Verloren in Los Santos? Kein Wunder, bei der Masse an Aktivitäten, die euch in San Andreas angeboten werden. Mit unseren Tipps und Tricks kommt ih...

HIGHLIGHTS